Gewinner Deutscher Spielautorenwettbewerb 2015

Die Gewinner des 2. Deutschen Spielautorenwettbewerbs stehen fest. Gewonnen haben:

  • Goldreiche Halunken von Thomas Kneringer
  • Krawall im Hühnerstall von Hartwig Jakubik
  • Rosen, Haie und Tränen von Florian Racky
  • Schatztaucher von Martin Kilchenmann
  • Schmarotzer im Ameisenland von Timo Diegel

Eine kurze Vorstellung der Gewinnerspiele findet ihr hier.

 

Der 2. Deutsche Spielautorenwettbewerb ist beendet und die Gewinner stehen fest.

Gewonnen haben:

Goldreiche Halunken von Thomas Kneringer

Krawall im Hühnerstall von Hartwig Jakubik

Rosen, Haie und Tränen von Florian Racky

Schatztaucher von Martin Kilchenmann

Schmarotzer im Ameisenland von Timo Diegel

Am Freitag, 19. Februar, findet auf der Internationalen Spielerfindermesse in Haar die Siegerehrung des Deutschen Spieleautorenwettbewerbes 2015 statt. Alle Autoren haben ihr Kommen zugesagt. Im Anschluss an der Siegerehrung werden sie ihre Spiele präsentieren. Auf unserer Seite haben wir sie schon einmal kurz vorgestellt.

 

Quelle: Deutscher Spielautorenwettbewerb

Peer

Blogger, Lektor & Übersetzer. Leidenschaftlicher Spieler von Gesellschaftsspielen. Gründer von erklaerpeer.de.
Peer

Über Peer

Blogger, Lektor & Übersetzer. Leidenschaftlicher Spieler von Gesellschaftsspielen. Gründer von erklaerpeer.de.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.