Brettspieler, zelotischer Miniaturenbemaler und Gelegenheitsübersetzer.

Vorgestellt – Rivet Wars

Kriegsspiele können ja mitunter eine ziemlich ausladende Angelegenheit sein. Groß, viele Figuren, umfangreiche Regelwerke, Lineale, Terrain-Regeln, usw. usf.. Rivet Wars tritt dem mit einer überschaubaren Anzahl Figuren, einem relativ kompakten Regelwerk und schnell zu verinnerlichenden Bewegungs- und Angriffsregeln entgegen. Also eigentlich genau das richtige für jene, denen „richtige“ Kriegsspiele zu… Weiterlesen

Vorgestellt – Black Hat

Update 15.12.2015: Wir haben ein Detail der Vorstellung angepasst. In der vorherigen Version hieß es, dass jeder Spieler den Verfolger bewegen kann, dies ist jedoch falsch. Nur der Spieler, dessen Figur sich auf dem FBI-Server befindet, kann den Verfolger bei einem gewonnen Stich bewegen. Vielen Dank an Thomas Klausner, der… Weiterlesen

Vorgestellt – The Game On Fire

Vor geraumer Zeit haben wir euch The Game aus dem Nürnberger Spielkartenverlag vorgestellt. Nun gibt es eine Mini-Erweiterung namens „On Fire“, welche auf zweierlei Weg erstanden werden kann. Einerseits ist sie (für Besitzer des Grundspiels zu empfehlen) in der Spielbox 2015/05 beigelegt, oder in Form einer Sonderausgabe des Grundspiels in… Weiterlesen

Vorgestellt – Evolution

„Fressen und gefressen werden“ lautet die Devise von evolution und ist keineswegs reines Marketinggewäsch – der Slogan ist wörtlich zu nehmen. Die Spieler müssen Tierarten durch Mutationen geschickt an ihre Umgebung und ihre Fressfeinde anpassen, um am Ende nach dem Gesetz des Stärkeren möglichst viele Punkte gesammelt zu haben. Wir… Weiterlesen

The Guardians: Explore auf Kickstarter – Deutsche Fassung inklusive? [Update]

Update 15.10.2015 Ich habe eben mit Jonathon gesprochen und – für den wahrscheinlichen Fall, dass 30.000 nicht geknackt wird – ausgemacht, dass wir eine Print & Play-Übersetzung anfertigen werden. Ihr könnt also auch eine Englische Edition bestellen und dann Deutsche Karten nachdrucken – sei es über einen Druckdienstleister oder einfach… Weiterlesen

Über den Wiederspielwert von Spielen und Todsünden im Spieldesign – Teil 3

Dies ist der dritte und letzte Teil dieser kleinen Artikelserie. Wenn ihr die Vorgänger noch nicht kennt findet ihr sie hier: Teil 1, Teil 2 Spiel’s nochmal, Samweis Besonders story-getriebenen Spielen mit vorgegebenem Aufbau und Geschichten innerhalb der Szenarien wird oft attestiert, wenig bis keinen Wiederspielwert zu besitzen. Nehmen wir… Weiterlesen

Ableger von Village angekündigt: My Village

eggertspiele und Pegasus bringen einen Ableger des beliebten Spiels Village auf euren Spieltisch. My Village „verbindet vertraute Elemente mit frischen Spiel-Mechanismen und wird Neulinge genauso verzaubern wie erfahrene VILLAGE-Fans“, so der Hersteller. „Jeder startet mit einem kleinen Hof und fünf Dorfbewohnern: einem Abt, einem Ratsherrn, einem Reisenden, einem Handwerker und… Weiterlesen