Spielkind, Biologin,Wissenschaftsnerd. Mit Herz, Pinsel und Tastatur an diesem Blog beteiligt.

Angespielt – Kingdom Death: Monster 1.5

Inzwischen haben wir einige Abende mit dem opulenten Spiel Kingdom Death: Monster verbracht, und möchten dieses Erlebnis natürlich niemandem vorenthalten. Als Neueinsteigerin bei der zweiten Kickstarter-Kampagne sind meine Erfahrungen noch besonders frisch. Warten Normalerweise begeistere ich mich für eine Kickstarter-Kampagne, investiere, vergesse das Projekt so halb und freue mich dann… Weiterlesen

Vorgestellt – Klask

Klask erspähe ich zum ersten Mal auf der Spielemesse in Essen. Schon von weitem finde ich es extrem vielversprechend. Die Menschen, die ich hier beim Spielen beobachte, haben allesamt glänzende Augen und ein Strahlen im Gesicht. Ich möchte das auch spielen, sofort! Leider ist es auf der Messe am Sonntag… Weiterlesen

Alien im Neonmantel – Bemalen mit Acryl

Kleine Aliens zu bemalen, ist nicht unbedingt besonders schwierig. Kopfüber in schwarze Farbe tauchen, anschließend die wundervoll ausgearbeiteten Knochen und Sehnenstrukturen mit einer Drybrush in Silber bearbeiten. Fertig ist der klassischste Alienlook, den man sich vorstellen kann. Das könnte jetzt mit einer ganzen Armee so weitergehen. Ist mir nur leider… Weiterlesen

Vorgestellt – Bohnanza: Das Duell

Endlich gibt es die Möglichkeit alle Streitigkeiten um den Bohneneintopf im waschechten Duell unter vier Augen(bohnen) auszutragen! Bei Bohnanza – Das Duell, sitzen sich zwei Spieler gegenüber und machen sich gegenseitig die heiß begehrten Bohnentaler streitig. Auf High Noon braucht ihr dabei nicht zu warten. Schachtel auf, die 104 Bohnenkarten,… Weiterlesen

Vorgestellt – EXIT: Das Spiel

Ein Spiel wie ein Kinoabend, statt Popcorn und einem Platz im dunkelroten Plüschsessel gibt es hier allerdings Futter für die grauen Zellen auf dem heimischen Sofa. EXIT ist ein Spiel mit nicht ganz konventionellem Konzept: Statt einmaliger Anschaffung und dauerhaftem Spielvergnügen erhält man hier etwa zum Preis eines Kinotickets eine… Weiterlesen

Kingdom Death – Der Phönix aus der Pappschachtel Teil 1

Jede Feder einzeln: ein detaillierter Bericht über die Phönixwerdung eines Kingdom Death Monsters. Die Begegnung Ja, gemalt habe ich schon früher, gebastelt und geklebt sowieso. Aber dann habe ich mich verliebt: In einen unscheinbaren, halb zusammengesetzten Vogel. Je näher meine Nasenspitze dem Ding kam, desto merkwürdiger sah es aus. Das… Weiterlesen

Vorgestellt – Bohnanza

Von Brech- über Garten-, bis hin zur Sojabohne wird hier mit allem gehandelt, was in Schoten wächst. Die Spieler feilschen, handeln und verschachern ihre Bohnen, immer darauf bedacht die eigene Ernte zu retten. Wer die meisten goldenen Taler verdient, gewinnt. Die Neuauflage von Bohnanza wurde uns freundlicherweise von Amigo kostenlos… Weiterlesen